Alba

Firmengeschichte

Produkte

Café

Vertrieb

Alba-Ape

Startseite Kontakt Impressum AGBs Download

Firmengeschichte

Una Famiglia Dolce - eine süße Familie

Der Ursprung unseres Unternehmens liegt in „Bella Italia“, genauer gesagt im schönen Como am Comer See. Hier lernte Giovanni Forgione nicht nur seine Frau Alba- Namensgeberin unserer Firma-kennen, sondern wurde in die Kunst des leckeren italienischen Konditorenhandwerks eingeführt.

Bereits in jungen Jahren gründeten sie ihre erste Konditorei (Pasticceria) und führten diese mit großem Erfolg. Bald wurde die Familie größer- die zwei Kinder Massimo und Davide wurden geboren und verbrachten bereits in ihrer Kindheit viel Zeit in der Backstube - zwischen Mehl und süßen Leckereien, sowie hinter dem Verkaufstresen der Pasticceria.

Im Jahr 1996 entschloss sich die Familie Forgione/Gatto die italienischen Leckereien nach Deutschland zu bringen und ließ sich in Ulm nieder. Hier eröffneten sie die erste italienische Konditorei, die auch bald großen Anklang fand.

Gäste aller Nationalitäten erfreuten sich schon bald an kleinen Pasticcini, leckeren Torten, italienischem Brot und feinen, salzigen Köstlichkeiten.